BIOGENE RESTSTOFFE

Aktuell erstellt unser Verein zusammen mit den Landkreisen Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen, sowie den Leaderaktionsgruppen eine Machbarkeitsstudie zum Thema „Biogene Reststoffe“. Dabei wird das stoffliche Aufkommen der vorhandenen Reststoffe und eventuelle Verbesserungen hinsichtlich energetischer, ökologischer und ökonomischer Bilanz untersucht.

Das Vorhaben wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

Aktuelle Termine
Nächste Energiesprechstunden: 12. September 2019 im
Landratsamt ND-SOB, Neuburg
19. September 2019 in der
VHS Schrobenhausen
Anmeldungen unter 08431 / 644048

25. September 2019, 18:30 Uhr
Baderwirt, Langenmosen:
Arbeitsbesprechung
weitere Beratungstermine