e-e-e.eu Startseite
Aktuell

Fachvorträge im Rahmen der Energiespar-Messe 2018
in den Hallen Stadtwerke Neuburg, Heinrichsheimstraße 2, 86633 Neuburg

Samstag, 03. Februar 2018

03.02.2018, 10:30 – 11:00 Uhr,
Projektvorstellung der Schulen

03.02.2018,  11:00 – 11:30 Uhr,
Marlene Gruber (Stadtwerke Neuburg): Lastmanagement als Baustein der Energiewende

03.02.2018,  11:45 – 12:15 Uhr,
Dipl.-Ing. (FH) Tobias Stuhlenmiller: Energieversorgung selbst gemacht - Unabhängig mit Photovoltaik und Speichersystemen!

03.02.2018,  12:15 – 12:45 Uhr,
Bischoff & Gottschall: Wärmepumpe

03.02.2018,  13:00 – 13:30 Uhr,
Michael Segeth: Photovoltaikanlagen für den Eigenverbrauch sinnvoll nutzen

03.02.2018,  13:30 – 14:00 Uhr,
Horst Bestl: YTONG -Bausysteme, Höchste Energieeffizienz für Neubau und Sanierung

03.02.2018, 14:00 Festreden zur Eröffnung der Messe

03.02.2018,  15:30 – 16:00 Uhr,
Sparkasse Neuburg-Rain: Finanzierung und Förderung

03.02.2018,  16:15 – 16:45 Uhr,
Dr. Christoph Ebert: Elektromobilität im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

 

Sonntag, 04. Februar 2018

04.02.2018, 10:30 – 11:00 Uhr,
Projektvorstellung der Schulen

04.02.2018, 11:00 – 11:30 Uhr,
Sparkasse Neuburg-Rain: Finanzierung und Förderung

04.02.2018, 11:45 – 12:15 Uhr,
Bürger-Energie-Genossenschaft Neuburg-Schrobenhausen-Aichach-Eichstätt eG: Regionale Energieversorgung in Bürgerhand – Nahwärme, Photovoltaik und Wind

04.02.2018, 12:15 – 12:45 Uhr,
Raifeinsenbank Donaumooser Land: Innendämmung – Schimmelsanierung mit Knauf Aquapanel

04.02.2018, 13:00 – 13:30 Uhr,
Michael Segeth: Photovoltaikanlagen zur Eigenverbrauchsnutzung gekoppelt mit Wärmepumpen und E-Mobilität

04.02.2018, 13:30 – 14:00 Uhr,
Stefan Adldinger (Stadtwerke Neuburg): BHKW-Einsatzplanung – was hat das mit dem Stromtarif „Neuburger Strom I nah“ zu tun?

04.02.2018,  14:15 – 14:45 Uhr,
Christian Stemmer: Dachsanierung vom Fachmann

04.02.2018, 14:45 – 15:15 Uhr,
Dipl.-Ing. Peter Mießl: Wirtschaftlichkeit, Technik, Erfolge und Fördermöglichkeiten von Plusenergiegebäuden

04.02.2018, 15:30 – 16:00 Uhr,
Bischoff & Gottschall: Wasseraufbereitung